Cocktails mit Trockeneis

Cocktails mit Trockeneis – Drinks im Halloween-Style

von Chris 17. Oktober 2016 0 Kommentare

Cocktails mit Trockeneis für Halloween – Wie an arem aktuellen Design der Bar-Trends Seite zu sehen, steht uns der amerikanische Exportschlager in Sachen Festlichkeiten vor der Tür. Halloween erfreut sich seit Jahren auch hierzu Zande großer Beliebtheit. Aber nicht nur für die Kleinen, in Geister und Hexenkostümen verpackten Vertreter ist das Grusel-Fest der Highlight im Oktober. Auch die Großen erfreuen sich Jahr für Jahr an geschnitzten Kürbissen, schaurigen Snacks und furchteinflößenden Partys. Und was darf auf keiner Party fehlen? Richtig, gute Drinks. Daher widmen wir uns die nächsten 14 Tage dem Thema Halloween und den zugehörigen Drinks, welche auf keiner anständigen Halloween-Party fehlen dürfen. 

Cocktails mit Trockeneis – Die Vor- und Nachteile

Jeder der schon einmal mit dem Gedanken gespielt hat, dass Cocktails mit Trockeneis doch eine coole Idee wären, um die Drinks optisch ein wenig aufzuwerten, stieß früher oder später auf ein paar kleine Problem.

Zum einen kann man mit Trockeneis sicherlich an der Theke für coole Effekte sorgen, dem Gast jedoch das Trockeneis anzuvertrauen ist allerdings keine gute Idee. Nicht, weil man diesem nicht die Umsicht zuspricht damit umzugehen. Alleine das Verletzungsrisiko ist zu hoch.

Sollte man das Eis in einem Drink versenken, könnte der Gast Teile davon verschlucken oder in direkten Lippen- oder Hautkontakt mit dem Trockeneis kommen. Dies kann unschöne Kälteverbrennungen verursachen. Weil einem ja das Wohl der Gäste am Herzen liegt, versucht man derartige Risiken logischerweise zu minimieren.

Außerdem besteht das Risiko, dass jemand anderes vom Tisch das Trockeneis in einer Sekunde der Unachtsamkeit entwendet, um seinen eigenen Drink damit zu kühlen. Der eine oder andere mag sich jetzt denken: „Risiko? Lass mal die Kirche im Dorf! Echte Freunde teilen alles.“ Aber ja, genau so meinte ich es. Sollte der Drink des anderen Gastes nämlich aus einem kohlensäurehaltigen Getränk bestehen, wird es einen unschönen Effekt am Tisch geben, nach dem die Stimmung direkt im Keller ist.

Warum das so ist? Trockeneis ist gefestigtes Kohlenstoffdioxid, also CO2. Die Gase, die bei der Sublimierung von Trockeneis freigesetzt werden sind also nichts anderes als das, was aus den Gas-Flaschen an den Schankanlagen kommt. Und wenn diese Gase beide in unnatürlichen Aggregatzuständen aufeinandertreffen, gibt es eine chemische Reaktion. Das lässt sich vergleichen mit dem Menthos-Cola Light Experiment. Aber eine Alternative gibt es.

Cooggy – Trockeneis im Stirrer

Eine Lösung für die Verletzungsgefahr bietet das Unternehmen Cooggy. Hier könnt ihr Trockeneis bestellen und bekommt Stirrer mitgeliefert, welche das Verletzungsrisiko ausmerzen. Am unteren Ende des Stirrer befindet sich nämlich ein kleiner Käfig, in dem das Trockeneis-Nugget deponiert wird. Dieser Käfig ist bei der Lieferung geöffnet und lässt sich nach dem Verschluss nicht mehr öffnen. Somit kann niemand das Eis aus dem Stirrer entnehmen und sich so verletzten. Auch ein direkter Hautkontakt ist nicht möglich.

Cocktails mit Trockeneis

Cooggy Stirrer mit Käfig für die Trockeneis-Nuggets

Das coole ist, dass wenn man eine gewisse Menge (3.000 Stk.) bestellt, kann das Logo der Bar im oberen Ende der Stirrer eingearbeitet werden. Sicherlich sind 3.000 Stk. eine ganze Menge, für größere Events jedoch bietet sich dieses Angebot an. Auch eine Farbwahl des Kunststoffes ist dann möglich. Bei dem Basis-Paket in geringer Auflage findet man blaue Stirrer in seinem Paket, welche das Cooggy Logo tragen.

 

Die Vorteile von Trockeneis-Stirrer, wie sie Cooggy produziert, liegen auf der Hand. Optisch sind sie absolute Eye-Catcher, besonders zur Halloween-Zeit. Zudem wird der Drink ausreichend gekühlt, ohne diesen jedoch zu verwässern. Ein Cooggy entspricht etwa der Kühlung zweier Eiswürfel. 

Worauf die Bartender und Gäste trotzdem achten sollten ist, dass diese Stirrer ebenfalls auf keinen Fall in Kohlensäurehaltige Drinks gestellt werden sollten. Hat man seine Kundschaft über diese Richtlinie unterwiesen, steht dem nebligen Halloween-Spaß nichts mehr im Wege. Sollte jemand von euch für seine nächste Halloween-Party gefallen an den Stirrern für Cocktails mit Trockeneis gefunden haben, kann er dieser hier bei TROCKENEIS-DIREKT bestellen.

Bild: Ian Crowther lizensiert via (CC BY-NC 2.0)

Das könnte dir gefallen

Lass einen Kommentar da

Send this to friend