Likör

Tatratea

Tatratea

Bildschirmfoto 2016-01-27 um 00.12.45Tatratea

Wer sich für Liköre interessiert wird vom Markt nahezu erschlagen. Unzählige Hersteller produzieren unzählige Produkte. Hat man sich für eine Produktart entschieden, bleibt lediglich die Frage, von welchem Hersteller man dieses Produkt kaufen sollte. Ob es um Kirschlikör oder Limoncello geht, die Liste der Produzenten scheint schier endlos zu sein. Klar, qualitative Unterschiede bestehen da schon aber wo bleibt das Alleinstellungsmerkmal? Wo bleibt die Identität und die Geschichte? Welches Produkt hat Charakter und liefert mir als Bartender die Möglichkeit, das Produkt nicht einfach nur anzubieten, sondern es auch zu verkaufen. Schließlich ist dies  der Kraftstoff der uns Bartender antreibt. Nicht das gelangweilte abnicken von blind vertrauenden Gästen, sondern das offensichtliche Interesse nach dem, was wir mit leuchtenden Augen aus den Rückbuffets ziehen. Eines dieser Produkte ist Tatratea. Die Teeliköre aus der Slowakei präsentieren sich nicht nur in einer wunderschönen Flasche, sondern kann auch noch mit dem glänzen, was in dieser steckt.

Geschichte

Das Unternehmen Karloff s.r.o. Kezmarok wurde im Jahr 2002 gegründet und hat sich der Produktion hochwertiger alkoholischer Getränke verschrieben. Die 500.000 Flaschen, welche mittlerweile pro Jahr produziert werden, finden ihren Weg in die Slowakei, die Tschechische Republik, Österreich, Deutschland, Großbritannien und die USA. Für ein recht junges Unternehmen ist dies bereits eine beachtliche Leistung. Tatratea wurden inspiriert durch das Heißgetränk, welches man in den sogenannten „Räuber-Bergasthöfe“ der hohen Tatra gereicht bekommt. Bei diesem Getränk handelt es sich um einen mit konzentriertem Alkohol versetzten Tee aus den Kräutern der Tatra, welcher mit Honig gesüßt wird. Dieses Getränk wird unter anderem als Aperitif gereicht und ist in dem slowakischen Gebirge allgegenwärtig. Der Karloff Geschäftsführer Ján Semanák adoptierte das Erfolgsrezept und entwickelte kurzerhand den Tatraner Tee 52% Original, welcher im Jahr 2010 ein massenkompatibles Flaschen- und Namens -Relaunch erfuhr. Seitdem finden wir die ihn unter den Namen Tatratea 52% Original in den Regalen der Fachhändler und Rückbuffets der Szene Bars.

Das Sortiment

Mittlerweile verkauft der slowakische Spirituosenproduzent insgesamt 11 verschiedenen Sorten Tatratea. Mit den Flavors: Original, Milch & Tee, Hibiskus & roter Tee, Zitrone, Kräutertee, Bitter, Kokosnuss, Acai & Aronia, Pfirsich & White TeaForest Fruit und Outlaw stellt sich Karloff auf und liefert somit den Bartender eine außergewöhnlich große Vielfalt. Mit einem Alkoholgehalt von 17% vol. ist Milch & Tee der mildeste Vertreter aus der Tatratea-Ranch. Der sanfte Likör eignet sich zum puren Verzehr und besticht durch ein außergewöhnliches Erlebnis im Mund. Den höchsten Alkoholgehalt aus der Tatratea Reihe weist Tatratea Outlaw auf. Mit kräftigen 72% vol. ist dieser das slowakische Pendant zum österreichischen Jägertee und vereint Tradition mit Lifestyle.

Erwähnenswertes

Das besondere an Tatratea ist, dass die Anwendungsmöglichkeiten sich trotz seiner speziellen Charakteristika ins schier unendliche steigen. Erwähnt sei jedoch, dass die hochprozentigen Liköre nichts für jene Bartender sind, die in den Situationen, in denen zwei reichen, gerne mal drei nehmen. Die ergiebigen Liköre bitten durch ihren hohen Alkoholgehalt und ihr kräftiges Aroma quasi um einen sparsamen Einsatz, da die Drinks schnell an Qualität verlieren, wenn Tatratea überdosiert eingesetzt wird. Daher sollte man sich strikt an seine Rezepte halten.

Mein Résumé

Ich selbst arbeite schon seit langer Zeit mit Tatratea und bin ein großer Fan der slowakischen Teeliköre. Tatratea ist ein tolles Produkt, welches von Cafés, Diskotheken und Bars gleichermaßen Aufmerksamkeit verdient hat. Die Flaschen sind absolute Eyecatcher welche den Gästen bereits beim Betreten der Bar ins Auge stechen. Jedoch haben die Flaschen auch eine Schattenseite. Der fehlende Flaschenhals macht das Handling für Barkeeper etwas unbequem. . Jedoch sollte das keine Gewicht in der Waagschale sein. Ich freue mich auf weitere tolle Produkte aus der Tatratea-Serie.

komplettes-Sortiment-Tatratea

Titelbild: Hanson Do via Flickr | Beitragsbilder: Vodka-Kultur

 

TatraTea
8.9 Unsere Meinung
0 Leser-Meinung (0 Abstimmungen)
Cool
Vielseitig in der Anwendung und komplex in der Struktur.
Semi-cool
Kurzer Flaschenhals macht das Handling an der Bar schwierig.
Design der Flasche9.5
Wertigkeit der Flasche8.5
Komplexität des Geruchs8.5
Komplexität des Geschmacks9
Vielseitigkeit der Anwendung9.5
Extravaganz9
Preis - Leistung8
Was unsere Leser meinen Was meinst du?
Sort by:

Be the first to leave a review.

User Avatar
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Was meinst du?

Tags:

Send this to friend