Blended Rum

Blended RumBlended Rum – Dieser Begriff ist vielen ganz sicher im laufe der Jahre Eries mehrfach untergekommen. Diese Kategorie der Rums besagt, dass mehrere Original Rums zu einem Blended Rum verschnitten werden.

Diese Vorgehensweise wird hauptsächlich mit der Tatsache gerechtfertigt, dasein abgefülltes Produkt über einen langen Zeitraum stets die selbe Qualität vorweisen soll. So werden beim Blenden feinste Aromen und Nuancen so kombiniert, dass Jahr für Jahr bei jeder Auslieferung eine kontinuierliche Qualität den Kunden erreicht.

Dieser Vorgang ist so komplex, dass lediglich der Blended Master einer Destillerie über die Kombinationen der Original Rums entscheiden darf. Diese erfahrenen Spezialisten bilden nach den Aromen das Endprodukt und gewähren die Kontinuität, welche die Endverbraucher erwarten.

Was es noch alles über blendend Rum zu erfahren gibt, welcher Hersteller einen Blended Rum verkaufen, wo dieser seine Anwendung findet und was das Besondere an dieser Kategorie ist, das erfahrt ihr hier bei uns im Blog auf Bar-Trends.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen dir beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit deiner Zustimmung akzeptierest du die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien gemäß DSGVO. Okay, das klingt fair! Ich möchte mehr erfahren oder mich austragen.

Bar-Trends Newsletter

Wir spamen dich nicht zu, versprochen. Du erhältst lediglich jeden Sonntag eine Info darüber, welche Artikel in der vergangenen Woche veröffentlicht wurden und erfährst als Erstes, sobald es ein Neues Gewinnspiel von uns und unseren Partnern gibt.

Das war erfolgreich. Vielen Dank.

Irgendwas ist schiefgegangen.